EDISION OS Nino Full HD Sat-Kabel-Receiver, Bootet nicht immer

Bin sehr gut zufrieden damit. Openatv drauf eingebautes wlan und wirklich extrem klein. Hab viele plugins installiert softcam und picons d3nnoch läuft alles sehr flüssig. Extrem schneller versand 👍.

Sowohl satellit als auch kabel.

Der receiver ist sehr schön klein, aber nicht schlechter als der mini. Eigentlich sogar schneller, hab ich das gefühl. Einrichtung lief ohne probleme, wlan läuft bestens. Man kann eigene firmware ohne probleme installieren. Paket kam super schnell bei mir an. Es wurden alle sender gefunden.

Der receiver übertraf meine erwartungen. Sehr schick und der funktionsumfang ist spitze. Bedienung ist relativ simpel. Wollte ursprünglich den os mini der nano erfüllt den gleichen zweck und gefällt mir sogar besser.

Ich kann das gerät empfehlen. Klein aber fein und richtig richtig schnell. Jede menge funktionen inclusive. Für das geld einfach unschlagbar.

Key Spezifikationen für Edision OS Nino Full HD Sat-Kabel-Receiver (1x DVB-S2, 1x DVB-C, WiFi onboard, 2X USB, HDMI, LAN, Linux, Kartenleser) schwarz:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Edision OS Nino Full HD Sat-Kabel-Receiver 1x DVB-S2 1x DVB-C Tuner | openATV Linux E2 Betriebssystem vorinstalliert
  • Geeignet für alle frei empfangbaren TV- und Radiosender über Satellit
  • WLAN onboard für Internetfunktionen wie YouTube, Web TV, u.v.m. | Bluetooth onboard | Unicable, Unicable 2 und JESS kompatibel | SAT>IP Client Funktion
  • Prozessor Mips Broadcom 742 MHz Dual-Core / 512MB SLC NAND Flash / 512MB DDR3 RAM
  • Lieferumfang: Edision OS Nino 1x DVB-S2 1x DVB-C, Edision Universal Fernbedienung, externes Netzteil (12V/2A), externes Infrarot-Auge, Kurzanleitung

Kommentare von Käufern

“Bootet nicht immer
, Super Produkt, gerne wieder
, Mannigfaltigkeit in der Funktionalität, gepaart mit guten Benutzererlebnis

Bin sehr zufrieden alle meine bekannte wollen es auch haben.

Der receiver wurde als “client” fürs schlafzimmer angeschaffen. Wie alle enigma-receiver ist auch dieser eher nur für “erfahrene” user zu empfehlen. Es bedarf einiges an einarbeitung bis man mit den unendlichen konfigurationsmöglichkeiten zurecht kommt. Wer hier geduld mitbringt, kann sein system völlig nach seinen belieben einrichten. Nach zustellung wurde das aktuelle openatv-image aufgespielt. Da es hier aber nicht um da image sondern um den receiver geht gehe ich hier nicht näher darauf ein. Der receiver macht was er soll. Bei mir gibt es keine empfangsprobleme oder sonstige störungen. Zum vorgänger – os mini – gibt es meiner meinung nach jedoch ein paar nachteile. – fummeliger smartcard-schacht die smartcard wird in einen unscheinbaren schacht an der vorderseite, rechts unten eingeschoben. Edision OS Nino Full HD Sat-Kabel-Receiver (1x DVB-S2, 1x DVB-C, WiFi onboard, 2X USB, HDMI, LAN, Linux, Kartenleser) schwarz Einkaufsführer

Der receiver macht beim auspacken einen guten eindruck, die verarbeitung ist gut gelungen. Die einrichtung des receivers hat mir it professional mit 12 jahren berufserfahrung und 15 jahren tv/sat affinen menschenei einiges abverlangt, bis es so war wie es sein sollte. Die mannigfaltigkeit des linux betriebssystems ist ihm anzusehen und nicht für jeden einfach zu handhaben. Umso mehr kann ich das bedienen des receivers lobend hervorheben.

Die box wurde mit reinem openatv 6. 2 ohne weiteren plugins betrieben und nur zum fernsehen benutzt. Nach gut einem jahr gebe ich auf. Als startprogramm wurde ein kabelkanal gewählt und dabei hängt der receiver und reagiert ganz träge auf fernbedienungseingaben. Wenn man es geschafft hat auf einen satkanal zu schalten, läuft er wieder flüssig. Zurück auf kabelkanäle, ist er wieder träge und kaum bedienbar. Ich dachte schon der kabeltuner ist defekt, aber am nächsten tag lief der receiver wieder. Eigentlich schade, denn er ist schön klein und mit dem ir-auge gut zu verstecken. Reklamation dank amazon kein problem.

Die box war nach einem tag hier. Os nino ist sehr schnell und hat alle dinge wi sein vorgänger (os mini)leider ist die box aber nun 5€ teurer auf amazon geworden. Werde den reciver dann nicht mehr kaufen. Er wird überall für 99€ inkl.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Edision OS Nino Full HD Sat-Kabel-Receiver (1x DVB-S2, 1x DVB-C, WiFi onboard, 2X USB, HDMI, LAN, Linux, Kartenleser) schwarz
Rating
4.6 of 5 stars, based on 15 reviews

4 Kommentare

  1. Rezension bezieht sich auf : Edision OS Nino Full HD Sat-Kabel-Receiver (1x DVB-S2, 1x DVB-C, WiFi onboard, 2X USB, HDMI, LAN, Linux, Kartenleser) schwarz

    Brauchte für meinen beamer einen receiver. Ausgesehen hat ja alles prima. Dieses gerät ist für normalverbraucher nicht geeignet. Nach 5 stunden probieren geht das teil zurück. Dann anderen receiver gekauft: anstecken, suchen, fertig.
    • Brauchte für meinen beamer einen receiver. Ausgesehen hat ja alles prima. Dieses gerät ist für normalverbraucher nicht geeignet. Nach 5 stunden probieren geht das teil zurück. Dann anderen receiver gekauft: anstecken, suchen, fertig.
      • Zuerst einmal möchte ich sagen, dass ich in der it arbeite und mich deshalb mit betriebssystemen (windows) und auch auf der kommandozeile gut auskenne. Die edision nino kommt schön daher, gute fernbedienung, schönes gehäuse, sehr kompakt. Aufgebaut ist sie schnell, batterien für die fernbedienung sind enthalten. Die anleitung ist ein witz, 2 groß gedruckte din-a4 seiten, auf denen nur dargestellt ist, wie man die box in betrieb nimmt, das wars. Auch auf der edision webseite wird man nicht fündig, es ist keine richtige bedienungsanlkeitung dabei. Betriebssystem war open atv 6. 0, das ich selber über usb stick auf open atv 6. Der assistent führte einen nur durch die grundlegenden netzwerkeinstellungen, zeiteinstellungen und zu einem sendersuchlauf. Der sendersuchlauf gestaltete sich zum glückspiel, beim 5ten versuch hatte ich endlich die richtige anschlussart gefunden und es wurden sender angezeigt.
  2. Zuerst einmal möchte ich sagen, dass ich in der it arbeite und mich deshalb mit betriebssystemen (windows) und auch auf der kommandozeile gut auskenne. Die edision nino kommt schön daher, gute fernbedienung, schönes gehäuse, sehr kompakt. Aufgebaut ist sie schnell, batterien für die fernbedienung sind enthalten. Die anleitung ist ein witz, 2 groß gedruckte din-a4 seiten, auf denen nur dargestellt ist, wie man die box in betrieb nimmt, das wars. Auch auf der edision webseite wird man nicht fündig, es ist keine richtige bedienungsanlkeitung dabei. Betriebssystem war open atv 6. 0, das ich selber über usb stick auf open atv 6. Der assistent führte einen nur durch die grundlegenden netzwerkeinstellungen, zeiteinstellungen und zu einem sendersuchlauf. Der sendersuchlauf gestaltete sich zum glückspiel, beim 5ten versuch hatte ich endlich die richtige anschlussart gefunden und es wurden sender angezeigt.

Kommentare sind geschlossen.